Klarmanns_Welt

  Startseite
  Archiv



  Links
   Kunden:
   Aachener Friedenspreis
   Aachener Nachrichten
   Aachener Zeitung
   Archiv der Jugendkulturen
   Blick nach Rechts
   DJV (Bezirk Aachen)
   DJV-NRW
   Konkret
   Ox
   Telepolis
   
   Kunden (sporadisch):
   BpB
   PapyRossa
   Rheinische Post
   tageszeitung
   Visions



kostenloser Counter

IP

https://myblog.de/klarmann

Gratis bloggen bei
myblog.de





GegenRechts: Stadt Stolberg und Bündnis gegen Radikalismus gegen NPD

Stolberg. Die Stadtverwaltung Stolberg hat die NPD angeschrieben und um eine Stellungnahme gebeten, mit welchem Recht die rechtsextreme Partei ein Logo verfremdet nutzt. Jenes Logo („Stolberg gegen Neonazis“ [1]) hat die NPD auf einem von ihr mehrfach in Briefkästen verteilten Flyern verfremdet genutzt. In dem Flugblatt wettert die NPD gegen Bürgermeister Ferdi Gatzweiler und das „Bündnis gegen Radikalismus“ (BgR). Das Logo hat sie dabei mehrfach mit Aufschriften wie „Stolberg gegen Abzockerei“ und „Stolberg gegen Medienhetze“ sowie „Stolberg gegen Linksfaschismus“ verfremdet [2]. Wie „Klarmanns Welt“ aus den üblicherweise gut informierten Kreisen erfuhr fordert die Stadt im Namen des BgR in dem Brief von der Partei, die unerlaubte Nutzung künftig zu unterlassen. Mitte Juli plant die NPD zudem einen Infostand in Stolberg. [© Klarmann]

[1] Stolbergs Zeichen gegen Neonazis
[2] NPD Stolberg verschafft sich Gehör gegen Medienmafia – mittels Verteilaktion
4.6.07 21:17
 



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung