Klarmanns_Welt

  Startseite
  Archiv



  Links
   Kunden:
   Aachener Friedenspreis
   Aachener Nachrichten
   Aachener Zeitung
   Archiv der Jugendkulturen
   Blick nach Rechts
   DJV (Bezirk Aachen)
   DJV-NRW
   Konkret
   Ox
   Telepolis
   
   Kunden (sporadisch):
   BpB
   PapyRossa
   Rheinische Post
   tageszeitung
   Visions



kostenloser Counter

IP

http://myblog.de/klarmann

Gratis bloggen bei
myblog.de





Rechts: Große Hakenkreuze auf Privathaus in Aachen [update]

Aachen. Im Stadtteil Eilendorf haben Unbekannte mit schwarzer Farbe drei große Hakenkreuze und ein SS-Zeichen auf ein Privathaus in der Severinstraße gesprüht. Auf einer Haustür des Ziegelstein-Flachbaus wurden die Hakenkreuze in Kreisen mit einem Durchmesser von jeweils rund 70 Zentimeter gesprüht. Offenbar nutzen Jugendliche den überdachten Hauseingang des unbewohnt scheinenden Hauses, um sich zu treffen.

Image Hosted by ImageShack.us
By klarmanndoku

Jugendliche treffen sich ebenso Anwohnern zufolge an einer angrenzenden Bushaltestelle und einer Treppe, wo es gelegentlich zu Vandalismus kommen soll. Im Hauseingang des Hauses befinden sich zudem Spuren von abgebrannten Feuerwerk und das Klingelschild wurde zerstört und angekokelt.

Auf den Stufen vor der Haustür wurde ebenso ein kleines Hakenkreuz mit Filzstift geschmiert, daneben Namen und Sprüche wie „Verpiss dich Nazi“ oder „Du Schlampe“. Das Haus selbst wirkt teilweise unbewohnt. Heruntergelassene Rollladen zeigen leichte Spuren von Verwitterung, die Vorhänge an der Haustür scheinen meist zugezogen zu sein. Möglicherweise ist das Haus im Besitz eines Aachener Blumenhändlers.

An einem Durchgang an dem gegenüber liegenden Spielplatz befinden sich Sprühereien und zahlreiche verschiedene Aufkleber der „Aachen Ultras“. Allem Anschein nach haben diese nichts mit den gesprühten Nazisymbolen zu tun [1]. [© Klarmann]

[1] Warum einer von vier, dem Autor dieser Zeilen unbekannten Jugendlichen vor dem Haus indes denselben leicht provokativ mit „Hallo, Herr Klarmann“ grüßte, bleibt vorerst sein Geheimnis...vorerst...
28.1.08 16:52
 



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung