Klarmanns_Welt

  Startseite
  Archiv



  Links
   Kunden:
   Aachener Friedenspreis
   Aachener Nachrichten
   Aachener Zeitung
   Archiv der Jugendkulturen
   Blick nach Rechts
   DJV (Bezirk Aachen)
   DJV-NRW
   Konkret
   Ox
   Telepolis
   
   Kunden (sporadisch):
   BpB
   PapyRossa
   Rheinische Post
   tageszeitung
   Visions



kostenloser Counter

IP

http://myblog.de/klarmann

Gratis bloggen bei
myblog.de





Geschichte: Kriegsgerichte und Kriegsrichter in Aachen 1939 - 1944

Aachen. Unter dem Titel „Kriegsgerichte und Kriegsrichter in Aachen 1939 - 1944“ lädt die VHS zum Vortrag mit Christoph Raß und René Rohrkamp, Dienstag, 27. November, 19.30 Uhr: Aachen hat als Garnisonsstadt an der Westgrenze Deutschlands eine lange militärische Tradition. Auch die Militärjustiz hat in diesem Zusammenhang immer wieder eine Rolle in der Stadtgeschichte gespielt. Auf der Basis neuerer Forschungsarbeiten zur Organisationsgeschichte der Militärjustiz in Aachen zwischen 1939 und 1944/45, die Handlungsmuster der Institution anhand von Sach- und Untersuchungsakten beleuchten und auch die beteiligten Akteure anhand ihrer Personalakten einbeziehen, thematisiert der Vortrag die Tätigkeit der in Aachen stationierten Militärgerichte vor dem Hintergrund ihrer Personalstruktur und der Karrieremuster der ihnen angehörenden Heeresrichter. Der Vortrag ist eine Kooperation der Volkshochschule mit dem Lehr- und Forschungsgebiet Wirtschafts- und Sozialgeschichte der RWTH Aachen. VHS, Peterstraße 21-25, Raum 214, 52062 Aachen. Keine Teilnahmegebühr. (Siehe auch Wie ein Kriegsgericht weniger Soldaten disziplinierte als Zivilisten zum Tode verurteilte; Aachener Militärgericht als Arm zur Durchsetzung der NS-Herrschaft in Belgien.) [Textquelle: VHS-Info]
22.11.07 12:58
 



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung